Logo Aargauische Kantonalbank
  • AKB Roadrunner 2018

AKB Roadrunner 2018

Der AKB Roadrunner tourt in diesem Jahr zum sechsten Mal durch den Kanton Aargau und begeistert mit Gratiskonzerten von bekannten Schweizer Künstlern.

Was 2013 im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100 Jahre-Jubiläum der Aargauischen Kantonalbank als einmaliger Anlass geplant war, ist mittlerweile im Aargauer Openair-Kalender nicht mehr wegzudenken und fest etabliert. Der AKB Roadrunner, ein imposanter Truck mit Konzertbühne, der Jahr für Jahr in den Städten des Kantons für stimmungsvolle Sommerabende mit jeweils zwei Gratis-Live-Konzerten sorgt.

Als Konzertstandorte stehen 2018 Brugg, Aarau, Wohlen, Olten, Zofingen und Baden auf dem Programm. Ein Highlight im diesjährigen Line-up ist sicher das Aarauer Konzert am 17. August 2018 mit der Bieler Band Pegasus. Daneben sorgen auch Nickless, Crimer und Troubas Kater oder die Newcomerin Veronica Fusaro, die 2018 ihr erstes Album veröffentlichte, bestimmt für unvergessliche musikalische Leckerbissen. Auch auf Neuentdeckungen und Geheimtipps wie zum Beispiel die St. Galler Combo Dachs (SRF3-Best Talent April 2018) oder die Berner Rapperin 11Ä darf man gespannt sein.

Nach fünf erfolgreichen Konzertreihen seit 2013 geht es also anfangs Juli weiter. Wer jetzt noch keinen Appetit auf coole Festivals bekommen hat, dem sei noch gesagt, dass neben einem Grill auch frisch gebrautes AKB Roadrunner-Bier parat steht.

Künstler

Details

Kanton Aargau

04.07. - 31.08.2018

Gesellschaft

Downloads

Ihr Kontakt

Marc Sandmeier
Sponsoring- und Eventmanager
+41 62 835 75 22
marc.sandmeier@akb.ch