Logo Aargauische Kantonalbank
  • AKB Roadrunner 2016

AKB Roadrunner 2016 in Wettingen

Der AKB Roadrunner ist auch 2016 wieder unterwegs. Der Roadrunner der Aargauischen Kantonalbank ist die grösste fahrende Aargauer Konzertbühne und tourt diesen Sommer erneut durch den Kanton Aargau. Halt macht der Roadrunner in 6 Städten und präsentiert jeweils bekannte Schweizer Künstler. Der AKB Roadrunner bringt Festivalstimmung mit Festwirtschaft und Festbetrieb ab 18 Uhr. Alle Konzerte sind für das Publikum gratis!

Wie schon in den Vorjahren ist der AKB Roadrunner wiederum klimaneutral unterwegs. Die nicht vermeidbaren Umweltbelastungen werden mit dem Kauf von Klimaschutzzertifikaten von Fair Recycling – einer Schweizer Stiftung mit Sitz in Aarau - kompensiert.

Auch Klima und Umwelt freuen sich über den AKB Roadrunner!

Musiker

Hanery Amman

Hanery Amman

Website

Adamo

Adamo

Website Facebook

Hanery Amman

Kult, lebende Legende, Hit-Schreiber und Tastenvirtuose. Er schreibt Schweizer Musikgeschichte und bietet Konzerte die unter die Haut gehen. HANERY AMMAN noch näher vorzustellen, wäre Japaner nach Interlaken getragen. Ohne Amman keine Rumpelstilz und damit auch kein Berner Rock. Aber Amman nur auf seine Rosmarie, Alpenrose, Rote Wy, Kiosk, Teddybär und all die anderen Klassiker reduzieren zu wollen, würde ihm nicht gerecht. Er ist schlicht und ergreifend auch ein genialer Pianist und Tastenvirtuose, der an seinen seltenen Konzerten die Musik fliessen lässt, Überraschungen schafft, improvisiert, neues ausprobiert, nie langweilig wird und auch die alten Hits spielt. Hanery Amman live mit seiner Band ist ein Erlebnis und ein Fest zugleich. Ein Ausnahmekönner und eine grandiose Persönlichkeit!

Adamo

Authentisch, leidenschaftlich, bodenständig – das ist ADAMO. Der 33-jährige Luzerner bereichert ab Januar 2016 mit seinem Debütalbum «Uf’s Ganze» die Schweizer Mundart-Szene. Die erste Single-Auskopplung «König» verkörpert auf erfrischende Art und Weise pure Lebenslust. Unverfälscht und direkt.

Nach zahlreichen Jahren des Musizierens auf verschiedenen Bühnen startet ADAMO jetzt mit eigener Band und dem ersten Album seine Solo-Karriere. Zusammen mit seiner Handorgel betritt er aufgeraute Rockbühnen, scheut dabei keine harten Gitarren, bleibt aber trotzdem gefühlvoll und tiefsinnig. „Ich bin einfach glücklich, endlich meine musikalische Vielfalt ausleben zu dürfen“, betont der talentierte Musiker. Der Stil von ADAMO? Fehlanzeige. Er kennt in seinem Schaffen keine Schubladen und lässt sich und seiner Kreativität ganz einfach freien Lauf.

Wie die Single «König» stammen alle anderen Kompositionen und Texte aus der Feder von ADAMO: «Uf’s Ganze» umfasst 15 abwechslungsreiche Mundart-Lieder. Von unbeschwert und leicht bis tiefsinnig und melancholisch. Ganz wie das Leben so spielt.

Das Akkordeon gehört zu ADAMO wie das Rad zum Wagen. „Es geht nichts ohne diese Kiste“ sagt er lachend und besinnt sich seiner Anfänge. Bereits seit dem Kindergartenalter spielt ADAMO begeistert und enthusiastisch auf seiner Handorgel. „Während meiner Schulzeit habe ich dann ein Doppelleben geführt. Wochentags wurde ich von meinen Mitschülern als „Ländlerbüebli“ gehänselt, an den Wochenenden bereits in verschiedenen Formationen als begabter Akkordeonist gefeiert“, erinnert er sich. Denn: Zu Beginn stand in erster Linie gepflegte Ländlermusik auf dem Programm. Jedoch stets begleitet von seiner Experimentierfreudigkeit und Offenheit für verschiedene andere Musikrichtungen. ADAMO ist überzeugt: „Musik muss handgemacht und mit Herz gespielt sein.“

Spätestens seit seinen Engagements als Akkordeonist und Sänger bei Trauffer und ChueLee ist ADAMOs musikalisches Talent einem breiten Publikum bekannt. Die Leichtigkeit, mit welcher er es versteht, mit musikalischen Elementen zu experimentieren, verleiht ihm und seiner Musik den eigenständigen, charakteristischen Charme. Der Vollblutmusiker ist mit seinen Erfahrungen gewachsen und nun dazu bereit, unter dem eigenen Namen «Uf’s Ganze» zu gehen sowie mit den eigenen Songs die Schweiz zu erobern. Und damit König seiner eigenen Welt zu werden.

Bildergalerie

Bilder werden geladen

Details

Zentrumsplatz
5430 Wettingen

26.08.2016

ab 18:00 Uhr

Gesellschaft

Ihr Kontakt

Marc Sandmeier
Sponsoring- und Eventmanager
+41 62 835 75 22
marc.sandmeier@akb.ch